ARTOUI Logo

Photoreographia no.2

keyboard_arrow_right
Photoreographia no.2
Photoreographia no.2
Über den Künstler
András Dobi
András Dobi
Ich bin ein in Ungarn geborener Kunstfotograf. Derzeit lebe und arbeite ich in Augsburg. In meiner fotografischen Arbeit halte ich von der Konzepterstellung bis zum Druck des endgültigen Bildes jedes Element für gleich wichtig. Für mich beginnt ein interessantes Bild mit einem starken...
Video
GLASLAMINAT
GLASLAMINAT
1500 € 
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Preis
1500 €  inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Versand innerhalb von ca. 7 Tagen
Dieses Kunstprojekt, mit dem Titel Photoreographia, ist die Realisierung eines fotografischen Konzepts, das auf dem Akt der Auflösung des Widerspruchs basiert: Tanz ist eine Bewegung durch Zeit und Fotografie ist der Aufdruck eines Augenblicks. Um dies zu ermöglichen, fragte András Dobi mehrere professionelle Choreografen rund um Deutschland, um Choreografen Tanzstücke zu diesem besonderen Anlass gewidmet. Die beiden wichtigsten Unterschiede zwischen der Choreographie in der traditionellen stufenorientierten Methode und der Art, wie Photorerographia durchgeführt wird, sind Linearität in Zeit und Orientierung im Raum. Die Choreographie für dieses Bild wurde 2020 von Jutta Ebnother choreographiert. Das Fotoshooting fand im Mecklenburgischen Staatstheater statt.
weltweiter, versicherter Versand
weltweiter, versicherter Versand
lebenslanger After-Sales-Support
lebenslanger After-Sales-Support
signiertes Echtheits-Zertifikat
signiertes Echtheits-Zertifikat
30 Tage Rückgabe- recht
30 Tage Rückgabe- recht




Über den Künstler
Page cover
András Dobi

András Dobi

Ich bin ein in Ungarn geborener Kunstfotograf. Derzeit lebe und arbeite ich in Augsburg. In meiner fotografischen Arbeit halte ich von der Konzepterstellung bis zum Druck des endgültigen Bildes jedes Element für gleich wichtig. Für mich beginnt ein interessantes Bild mit einer starken Idee, weshalb ich viel Zeit damit verbringe, einzigartige Konzepte für meine Projekte zu entwickeln. Alle Kreationen auf dieser Website basieren auf meinem eigenen Konzept, das dem aktuellen Projekt gewidmet ist. Ich komme aus dem Bereich der darstellenden Künste, da ich als professioneller Balletttänzer ausgebildet wurde und meinen Beruf viele Jahre lang ausübte. In den letzten Jahren meiner Tanzkarriere habe ich den technischen Aspekt der Fotografie weiterentwickelt, um meinen künstlerischen Ansatz mit der Fotografie kombinieren zu können. Mein Ziel ist es, zeitgenössische Kunst durch das Medium Fotografie zu erforschen und darin meine eigene künstlerische Handschrift zu setzen. Ich bin bestrebt, die Elemente darstellender Kunst und vielfältiger Theateraufführungen in meine Fotografie zu integrieren.
Photoreographia no.3
Luc
Photoreographia no.1
Brush
Once upon a time there was a wall
The double faced
Berlin
Medusa
Photoreographia no.5
Torso No.2
Ask Ganesha
Under the weight of light No.1
Stadtmitte
Berlin
The golden age of potato
Finding Isaac
Photoreographia no.2
Wig on wig off
Time flies by in Berlin
Faceless portrait